GUTSCHEINE FÜR EINZEL- UND PAARMASSAGE ERHÄLTLICH!
Herzlich Willkommen auf der Website von Heilpraktikerin für Chinesische Medizin Sibyl Naudin!
  • Sie suchen eine persönliche, individuelle, ganzheitliche Behandlung?
  • Sie leiden unter Schmerzen, Organerkrankungen, neurol. oder psych. Erkrankungen?
  • Sie möchten ursächlich untersucht und mit der Chinesischen Medizin, Akupunktur, Kräutern und Massage behandelt werden?
  • Sie möchten langfristig gesund bleiben bzw. gesund werden?
  • Sie wünschen sich einen gesunden Körper, einen vitalen, glücklichen Geist und fließende Energien?
  • Sie wünschen sich eine typgerechte gesunde Ernährung und einen gesunden Lebensstil?
Dann sind Sie hier genau richtig!

Ich untersuche Sie mit den einzigartigen Untersuchungsmethoden der Puls- und Zungendiagnose der Traditionellen Chinesischen Medizin, um die Ursachen der Beschwerden festzustellen.

Zur ganzheitliche Vorsorge und Behandlung entwickeln wir gemeinsam ein individuelles Gesamtkonzept aus Akupunktur, typgerechter Ernährung, Beratung, chinesischer Kräutertherapie, Ayurveda Massage, Schröpfen, Moxibustion und HNC.

So können Sie ihr Ziel und ihren Wunsch nach Gesundheit, Wohlbefinden, Vitalität, Freude und  Ausgeglichenheit erreichen!

Chinesische Medizin Pulsdiagnose
Chinesische Medizin

chinesische medizin hnc
chinesische medizin

chinesische medizin ayurveda massage
chinesische medizin

chinesische medizin abnehmen hcg
chinesische medizin

Die Anwendungsbereiche der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) & Akupunktur:

  • Orthopädische Erkrankungen: Rückenschmerzen, Arthrose, Arthritis, Wirbelsäulenbeschwerden, LWS-Syndrom, Hexenschuss, Ischias und Gelenkschmerzen.
  • Neurologische Erkrankungen: Kopfschmerzen, Migräne, Gesichtslähmungen, Trigeminus- Neuralgie
  • Erkrankungen im Bereich Herz & Lunge: Bluthochdruck, Arteriosklerose, KHK, Asthma, Bronchitis
  • Hals-Nasen-Ohren-Erkrankungen: Tinnitus, Schwerhörigkeit
  • Magen-Darm-Erkrankungen: Durchfall, Magenschleimhautentzündung, Hämorrhoiden
  • Allergien: Heuschnupfen, Asthma
  • Hautkrankheiten: Neurodermitis, Psoriasis (Schuppenflechte), Ekzeme, Akne
  • Gynäkologische und urologische Beschwerden: Wechseljahrbeschwerden z.B. Prostatitis, Potenz-Schwierigkeiten, unerfüllter Kinderwunsch
  • Stress-, Hormon-, Psychische- und  Stoffwechsel-Erkrankungen: Schilddrüsenvergrößerung, Depression, ADHS, Diabetes, Verspannungen, Schlafstörungen, Burnout Syndrom, Magersucht
Privatkassen und Zusatzversicherungen übernehmen in der Regel die Kosten der Behandlung.